Die zwischen 1898 und 1930 von der Landesversicherungsanstalt Berlin errichteten Lungenheilstätten und Sanatorien liegen südlich von Potsdam inmitten des Beelitzer Stadtwaldes. Die Heilstätten, eine der größten Krankenhauskomplexe im Berliner Umland, waren für ihre Zeit mustergültig. Noch heute vermittelt die Gesamtanlage mit welchem sozialen Engagement und hohem medizinischen Aufwand gegen die Tuberkulose als die verheerende Krankheit zu Ende des 19. Jahrhunderts vorgegangen wurde.

Eine neue Epoche der Beelitzer Heilstätten beginnt 1994 mit dem Abzug der sowjetischen Garnison aus Beelitz und der Rückübertragung des Geländes an den Alteigentümer, die LVA Berlin. mehr zur Geschichte …

Quelle: http://www.heilstaetten.beelitz-online.de

Veröffentlicht
Label pluseins – Daniel Munkelberg, Second Skin EP, Cover Design: Tim Hrymon
Label pluseins – Gäs, As Sleep EP, Cover Design: Tim Hrymon

 


 

Share →